Nach dem Sport nur kurz lauwarm duschen

 

Nach schweißtreibendem Training wünschen sich viele Sportlerinnen und Sportler eine ausgiebige Dusche. "Um die Haut zu schonen, sollte man aber nur kurz lauwarm duschen", betont Livia Stricker, Apothekerin aus Duisburg, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Reines Wasser reicht, um den Körper von Schweiß zu befreien. Nur besonders geruchsintensive Regionen sollten mit milder Pflege gereinigt werden. "Bei Duschgel und Seife auf einen pH-Wert von 5,5 achten, das entspricht dem Wert der Haut selbst", so die Apothekerin. Andere Produkte können den natürlichen Säureschutzmantel der Haut angreifen und irritieren. Auch auf dem Kopf ist weniger mehr. Es reicht aus, die Haare mit einem sanften Shampoo zu waschen, wenn die Ansätze nachfetten. Andernfalls genügt das Ausspülen mit klarem Wasser. Da man nach dem Training meist noch etwas schwitzt, im Anschluss an das Duschen einen Moment warten, bevor man die Haut weiter pflegt oder sich anzieht.

 

Quelle: "Apotheken Umschau" 8/2017 B

News-Ticker

News-Ticker

13.11.2015

Nur ein Tief im Kopf?

Nach jahrzehntelanger Forschung ist ein Professor skeptisch gegenüber der Wetterfühligkeit Kopfschmerzen,...mehr

04.11.2015

Schlafen statt Schnäuzen

Ausreichend Schlaf ist ein guter Schutz vor ErkältungenWie entkomme ich der nächsten Erkältungswelle? Ausreichend...mehr

02.11.2015

Schwips durch Apfelsaft?

Warum Fruchtsäfte kleine Mengen Alkohol enthalten könnenFruchtsäfte wie Apfelsaft können kleine Mengen Alkohol...mehr

21.10.2015

Mehr Akne durch Vitamin B12

Welche Lebensmittel Patienten meiden solltenWer an Akne leidet, sollte nicht zu viel Leber, Fisch und Camembert essen....mehr

15.10.2015

Allgegenwärtige Geschmacksverstärker

Wie Glutamat trotz anderslautender Packungsaufschrift in Lebensmittel gemogelt wirdVerbraucher, die Glutamat meiden...mehr

03.10.2015

COPD – die Krankheit der Raucher

Jeder vierte Raucher schädigt seine Lunge bis zu schwerster AtemnotÜber 300 Millionen feinste Lungenbläschen gelangt...mehr

28.09.2015

Endlich Stille im Ohr?

Eine innovative Therapie mit Magnetwellen weckt Hoffnungen gegen TinnitusTinnitus, das quälende Ohrgeräusch, widersetzt...mehr