Kein Frühstücks-Ersatz

„Bulletproof Coffee“ – Was ist dran an der Trend-Mischung aus Kaffee, Butter und Kokosöl?

Kaffee wird mit je einem Teelöffel Butter und Kokosöl angereichert. Unter dem Namen „Bulletproof Coffee“ soll diese Mischung die Konzentration sowie Energie steigern und beim Abnehmen helfen. Zudem soll die enthaltene Laurinsäure Alzheimer vorbeugen, antibakteriell wirken und erhöhte Cholesterinwerte senken. „Wissenschaftlich erwiesen ist das nicht“, sagt Antje Gahl, Pressesprecherin der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), in der „Apotheken Umschau“. „Allein vom Trinken des Bulletproof Coffee wird niemand schlank.“ Fürs Abnehmen ist eine negative Energiebilanz erforderlich - und zwar durch eine Mischung aus Ernährung und Bewegung. Ein ausgewogenes Frühstück ersetzte der trendige Kaffee-Mix  nicht.            

Quelle: Apotheken Umschau 10/2014 B

News-Ticker

News-Ticker

05.03.2018

Bindehautentzündung: Handtücher nie mit anderen teilen

Die Augen sind rot und jucken, die Lider schwellen an, in manchen Fällen entsteht ein gelber Schleim, der morgens...mehr

23.02.2018

Bei Arthrose: Viel Sport mit wenig Stoßbelastung

Arthrose-Patienten sollten sich viel bewegen, dabei die Gelenke aber möglichst wenig belasten. "Vermeiden Sie...mehr

05.02.2018

Lebensmittel: Vorsicht vor verstecktem Zucker

Ob Currywurst, Pizza, Rotkohl aus dem Glas oder Dosenfisch - Zucker findet sich in vielen Lebensmitteln, in denen...mehr

17.01.2018

Ohren reinigen sich von selbst

Zum Schutz vor Verletzungen im Gehörgang warnen Ärzte Patienten davor, mit Wattestäbchen oder anderen Dingen in...mehr

11.01.2018

Auch Stress begünstigt Herpes

Die optimale Therapie gegen Herpes sollte nicht nur die Viren bekämpfen, sondern auch Stress abbauen. Denn nicht...mehr

29.12.2017

Dürfen sich Stillende ein Gläschen Sekt gönnen?

Dürfen sich Stillende ein Gläschen Sekt gönnen? Weihnachten, Silvester, ein runder Geburtstag - bei festlichen...mehr

28.12.2017

Aluminiumhaltige Deos nicht auf frisch rasierte Haut

Viele Deos enthalten Aluminium, um die Schweißporen zu verengen und Ausdünstungen zu stoppen....mehr