Die richtige Dosis Sport - Kardiologe: Lieber öfter kurz als selten lang

Egal ob Walken, Laufen, Schwimmen oder Gerätetraining - den gewünschten gesundheitlichen Nutzen bringt Sport erst in der richtigen Dosis. "Einmal die Woche Sport: Das ist so gut wie nichts", sagt der Kardiologe Dr. Ulrich Hildebrandt, Chefarzt an der Rehaklinik S. Irmingard in Prien am Chiemsee, im Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber". Dreimal pro Woche eine halbe Stunde Sport müsse es mindestens sein, deutlich besser wären täglich 15 bis 30 Minuten. "Regelmäßig kurz trainieren ist besser als selten lang", so der Kardiologe. Einsteiger sollten sich zunächst mit ihrem Arzt beraten. Besonders wichtig ist das für Diabetiker. Hildebrandt rät, bei einem Kardiologen oder Sportmediziner eine "Sport-Tauglichkeitsuntersuchung" machen zu lassen.

Quelle: "Diabetes Ratgeber" 2/2016

News-Ticker

News-Ticker

03.11.2017

Für Babys ist Honig gefährlich

Honig ist zwar gesund und heilsam, für Babys aber tabu. Denn bei der Verarbeitung von Honig können Sporen des...mehr

23.10.2017

Schleimbeutel bei einer Entzündung kühlen und schonen

Schleimbeutelentzündungen sind unangenehm, heilen aber oft schnell - sofern Patienten weitere Belastungen der...mehr

03.10.2017

Kochen: Rauchendes Öl auf keinen Fall weiterverwenden

Beginnt erhitztes Öl in der Pfanne zu rauchen, ist die Temperatur zu hoch. "Gleich den Herd ausschalten,...mehr

28.09.2017

Gefährlicher Zuckersirup: Künftig stärker auf Isoglukose achten

Wenn Ende dieses Monats in der EU die Quote für Isoglukose-Sirup fällt, sollten Verbraucher bei industriell...mehr

14.09.2017

Gehirn wächst durch Sport

Sport nützt zahlreichen Studien zufolge nicht nur der Gesundheit, sondern auch dem Gehirn: Er lässt Nervenzellen...mehr

06.09.2017

Mit Muskelkraft die Knochen stärken

Zur Osteoporose-Prävention hilft Krafttraining, aber nicht Ausdauersport Zur Vorbeugung von Knochenschwund ist neben...mehr

30.08.2017

Nach dem Sport nur kurz lauwarm duschen

Nach schweißtreibendem Training wünschen sich viele Sportlerinnen und Sportler eine ausgiebige Dusche. "Um die...mehr