Vor dem Sport auftanken - Tipps für die optimale Flüssigkeitsversorgung

Ausreichend zu trinken ist nicht nur nach dem Sport wichtig, sondern auch davor. "Wer bereits mit einem Flüssigkeitsdefizit startet, bringt schlechtere Leistungen und empfindet die Aktivität als belastender", betont Hans Braun, Ernährungsexperte an der Sporthochschule Köln, im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Unsicher, ob Sie genug Flüssigkeit aufgenommen haben? Eine Stunde vor dem Sport ein großes Glas Wasser trinken. Bei kurzen, nur moderaten Bewegungsformen reicht es oft, tüchtig davor und danach zu trinken. "Ich empfehle Leitungswasser oder ein stilles Mineralwasser", sagt Professor Martin Halle vom Zentrum für Prävention und Sportmedizin an der TU München. Bei schweißtreibendem Ausdauersport raten Experten, etwa 0,5 bis 0,8 Liter Flüssigkeit pro Stunde nachzutanken - alle 15 Minuten, schlückchenweise. Die Trinkmenge kann sich aber erhöhen, etwa wenn man stark schwitzt, es sehr schwül ist, man in großer Höhe unterwegs oder kräftigem Wind ausgesetzt ist. "Allein auf das Durstgefühl sollten sich Ältere nicht verlassen", so Braun.

Quelle: "Senioren Ratgeber" 7/2016 

News-Ticker

News-Ticker

16.01.2015

Deftiges Knöllchen

Ein ordentliches Steak vergrößert die Muskeln - aber auch Ihr Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Das schmeckt Ihnen gar...mehr

08.01.2015

Mehr Bewegung, bessere Noten

Mehr Sport steigert nicht nur die körperliche FitnessNur zwei Stunden mehr körperliche Aktivität pro Woche verbessern...mehr

13.12.2014

Die Mandeln bleiben drin

Warum entzündete Mandeln heute viel seltener als früher operiert werden „Die Mandeln müssen raus.“ Das sagten HNO-Ärzte...mehr

14.11.2014

Bitte bitter

Tees aus Pflanzen mit Bitterstoffen sorgen für wohltuende Effekte im Verdauungstrakt „Was bitter im Mund, ist dem Magen...mehr

20.10.2014

Kein Frühstücks-Ersatz

„Bulletproof Coffee“ – Was ist dran an der Trend-Mischung aus Kaffee, Butter und Kokosöl?Kaffee wird mit je einem...mehr

03.09.2014

Früher Hinweis auf Diabetes

Ein Blutwert könnte verraten, wer gefährdet ist, Typ-2-Diabetes zu bekommen Forscher haben einen Biomarker entdeckt,...mehr

10.08.2014

Sommerhaut braucht Feuchtigkeit

Warum die Haut an heißen Tagen keine fetthaltige Pflege mag Im Sommer sollte die Haut vor allem mit Feuchtigkeit...mehr