Hübsch und lecker - Expertentipps zum Umgang mit essbaren Blüten

Sie sind nicht nur dekorativ, einige sind auch gesund: Essbare Blüten liegen im Trend. Einsteigern empfiehlt die Nürnberger Bio-Gärtnerin Maria Ell im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau", zu Kräuterblüten zu greifen, zum Beispiel von Minze, Thymian und Rosmarin. Sie bringen die frisch-würzigen Aromen in besonders hübscher Form auf den Teller. Wer Blütenpflanzen selbst sammeln möchte, züchtet sie am besten im eigenen Garten oder in Kräutertöpfen auf dem Balkon. Auch wilde Blütenpflanzen, die oft als "Unkraut" im Rasengrün wachsen - zum Beispiel Gänseblümchen und Löwenzahn - bringen das gewisse Etwas in Speisen und Getränke. Allerdings sollte man nur Pflanzen pflücken, die man mit hundertprozentiger Sicherheit bestimmen kann. Die dekorativen Blüten von Giftpflanzen wie Herbstzeitlose, Maiglöckchen oder Goldregen dürfen auf keinen Fall für Speisen verwendet werden - "auch nicht zur Dekoration", betont Agraringenieurin Dr. Christine Volm aus Sindelfingen. Sie rät zudem davon ab, in öffentlichen Blumenbeten zu sammeln. "Nicht nur, weil man das nicht darf, sondern weil da auch oft gespritzt wird."

Quelle: "Apotheken Umschau" 4/2017 B

News-Ticker

News-Ticker

31.08.2015

Der Spüllappen als Keimschleuder

Warum Tücher und Schwämme in der Küche regelmäßig ausgetauscht werden solltenHygiene in der Küche ist bei sommerlichen...mehr

30.07.2015

Sonnenbrand kühlen

Was man tun kann, um die Folgen eines Sonnenbrands abzumildernEin Sonnenbrand unterscheidet sich nicht wesentlich von...mehr

01.07.2015

Schlaflos von den Schlaftabletten

Schon nach wenigen Wochen verflüchtigt sich die beruhigende Wirkung Mehr als eine Million Menschen in Deutschland...mehr

08.06.2015

Dicke Lymphknoten, aktives Immunsystem

Worauf Eltern achten müssen, wenn bei Kindern die Lymphknoten anschwellen Kinder haben häufig geschwollene Lymphknoten....mehr

11.05.2015

Täglich vorbeugen

Was den Venen hilft, möglichst lange fit zu bleiben Die Arterien, die das Blut in den Körper hinein befördern, haben...mehr

13.04.2015

Wachheit aus der Dose

Bei Energydrinks sollte man sich an eine Höchstgrenze halten und sie nicht mit Alkohol kombinierenEnergydrinks sind in...mehr

14.03.2015

Reifen und verderben

Wie gemeinsam gelagertes Obst sich gegenseitig beeinflusstEine Obstschale mit vielen Sorten sieht dekorativ aus, hat...mehr