Hilfe bei Altersflecken - Spezielle Cremes helfen gegen die braunen Pigmente auf den Händen

Altersflecken auf den Händen lassen sich mit Geduld etwas aufhellen. Spezielle Cremes, etwa mit Niacinamid, Hydroxysäuren oder Vitamin-A-Säure-Derivaten helfen, die Flecken allmählich verblassen zu lassen", erklärt die Leiterin der Fachgruppe Dermokosmetik der Gesellschaft für Dermopharmazie, Petra Liekfeld, im Apothekenmagazin Senioren Ratgeber". Auch Kosmetika mit pflanzlichen Wirkstoffen kommen dafür infrage." Die Expertin empfiehlt, die Cremes nur punktuell aufzutragen, um umgebende Hautpartien nicht zu verändern. Wichtig ist zudem ausreichend Sonnenschutz, damit neue Flecken erst gar nicht entstehen." Die hell- bis dunkelbraunen Pigmente von wenigen Millimetern bis einigen Zentimetern Durchmesser entstehen unter dem Einfluss von UV-Strahlung. Sonnenexponierte Zonen wie Handrücken, Dekolleté und Gesicht sind daher besonders betroffen", so Apothekerin Liekfeld. 

Quelle: "Senioren Ratgeber" 8/2016

News-Ticker

News-Ticker

15.09.2015

Arzneitee nicht in Tüten verwahren

Um sie länger zu lagern, eignen sich Glas oder MetallArzneitees werden in der Apotheke oft in Tüten abgegeben. Diese...mehr

31.08.2015

Der Spüllappen als Keimschleuder

Warum Tücher und Schwämme in der Küche regelmäßig ausgetauscht werden solltenHygiene in der Küche ist bei sommerlichen...mehr

30.07.2015

Sonnenbrand kühlen

Was man tun kann, um die Folgen eines Sonnenbrands abzumildernEin Sonnenbrand unterscheidet sich nicht wesentlich von...mehr

01.07.2015

Schlaflos von den Schlaftabletten

Schon nach wenigen Wochen verflüchtigt sich die beruhigende Wirkung Mehr als eine Million Menschen in Deutschland...mehr

08.06.2015

Dicke Lymphknoten, aktives Immunsystem

Worauf Eltern achten müssen, wenn bei Kindern die Lymphknoten anschwellen Kinder haben häufig geschwollene Lymphknoten....mehr

11.05.2015

Täglich vorbeugen

Was den Venen hilft, möglichst lange fit zu bleiben Die Arterien, die das Blut in den Körper hinein befördern, haben...mehr

13.04.2015

Wachheit aus der Dose

Bei Energydrinks sollte man sich an eine Höchstgrenze halten und sie nicht mit Alkohol kombinierenEnergydrinks sind in...mehr