Sicherheit und ein strahlendes Lächeln. Wenn schon Zahnersatz – dann Qualität

Die meisten Menschen lachen gern – und Sie?

Herzhaft Lachen ist die beste Medizin – an diesem Ausspruch ist viel Wahres dran. Zu schade, wenn Sie darauf verzichten, nur um defekte Zähne oder einen unästhetischen Zahnersatz zu verbergen. Dabei haben Sie es bestimmt selbst schon bemerkt: Menschen mit einem strahlenden Lächeln haben „das gewisse Etwas“. Sie wirken spontan sympathisch und selbstbewusst. Diese Ausstrahlung, Sicherheit und Lebensqualität erhalten wir Ihnen, selbst dann, wenn fehlende Zähne ersetzt werden müssen.

Deshalb bekommen Sie von uns nur ästhetisch perfekten Zahnersatz auf höchster Qualitätsstufe.

Sie selbst tun gut daran, an den Zahnersatz hohe Ansprüche zu stellen, denn Ihr Zahnersatz muss dasselbe leisten wie Ihre eigenen Zähne:

  • natürlich und schön aussehen
  • sich harmonisch in die Zahnreihen einfügen
  • gesundheitlich und biologisch verträglich
  • belastbar und widerstandsfähig
  • einen hohen Kaukomfort sichern
  • eine optimale Mundhygiene gewährleisten

Was nützt das schönste neue Dach, wenn der Keller schimmelt und tragende Wände bald einstürzen werden? Die Krone ist das letzte Glied in einer langen Kette von Behandlungen: Erst muss alles saniert und vorbehandelt sein, dann erfolgt die Versorgung mit einer Krone.

Alte und defekte Füllungen müssen entfernt, kariöse Stellen saniert und wurzelbehandelte Zähne kontrolliert werden. Es muss geprüft werden, ob sich an der Wurzelspitze vielleicht ein schmerzloses Granulom (Entzündungsgewebe um die Wurzelspitze) befindet; es muss geklärt werden, ob der Kieferknochen noch gesund oder schon abgebaut ist. Röntgen ist da Pflicht. Ganz wichtig und oft vergessen: Auch krankes Zahnfleisch und ein kranker Zahnhalteapparat müssen vor jeder Krone saniert werden.

Individuelle Lösungen mit Qualität

Dank unserer Vielfalt an Materialien und Techniken können wir Ihnen hochwertige Alternativen bei Zahnersatz bieten.

Dazu gehören zum Beispiel:

Vollkeramik

Vollkeramik-Systeme

Keramik ist ein bewährtes und körperverträgliches Material. Bei der Herstellung vollkeramischer Inlays, Kronen, Brücken oder Verblendschalen wird kein zusätzliches Material verwendet. Ein Material-Mix im Mund des Patienten wird so verhindert, was der Verträglichkeit des Zahnersatzes zu Gute kommt. Vollkeramischer Zahnersatz ist im Mund praktisch unsichtbar.

Verwendete Materialien:

  • Glaskeramik – ästhetisch perfekt und natürlich
  • Zirkonoxid ("weißer Stahl") – extrem stabil und sicher

Galvanotechnik

Diese Technologie ermöglicht Zahnersatz aus über 99,9% Feingold. Galvanisch hergestellter Zahnersatz ist sehr verträglich, präzise und kann ästhetisch mit Keramik verblendet werden.

Hochgoldlegierung

Durch seinen hohen Goldanteil in der Legierung ist dieser Zahnersatz-Werkstoff sehr langlebig, verträglich und vielseitig einsetzbar. Gold wird seit Jahrzehnten eingesetzt und hat sich vielfach bewährt bei Kronen, Brücken, Inlays und anderen Arten von Zahnersatz.

Die von uns angewandten Behandlungsabläufe entsprechen den neuesten anerkannten Techniken, die wir durch kontinuierliche und intensive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen regelmäßig aktualisieren und damit auch ein gutes Qualitätsmanagement in der Praxis noch verbessern können. Eine möglichst schonende, nicht traumatisierende und sehr exakte – minimalinvasive - Zahnbehandlung ist dabei zwingende Voraussetzung. Die größtmögliche Präzision kann durch das Arbeiten mittels Lupenbrille mit integrierter Xenonbeleuchtung sowie die Anwendung von höchst genau abformenden und registrierenden Materialien gewährleistet werden.

Wir verwenden ausschließlich Materialien renommierter Hersteller, die eine umfassende Qualitätskontrolle garantieren. Besondere Vorteile bieten Ihnen festsitzende Zahnimplantate. Lassen Sie sich von uns beraten! Im persönlichen Gespräch finden wir die optimale Lösung für Sie.

Gnathologie

Durch spezielle manuelle und instrumentelle Untersuchungsmethoden wird festgestellt, ob Kiefergelenk, Zähne und Muskulatur sich im funktionellen Gleichgewicht befinden.

Störungen (cranio-mandibuläre Dysfunktionen, CMD) können beispielsweise durch Zahnfehlstellungen oder auch durch psychische Belastungen wie Stress ausgelöst werden. Durch gnathologische Übertragungsmaßnahmen stellen wir sicher, dass Sie auch mit Ihrem Zahnersatz einen korrekten Biss beibehalten. Dadurch ist immer eine optimale Präzision und Passgenauigkeit gewährleistet.

Ästhetische Zahnheilkunde

„Kleider machen Leute, Zähne machen Gesichter“

Ästhetische Zahnheilkunde ist eine maximal hochwertige Zahnmedizin, bei der ästhetische Aspekte als Bestandteil des Gesamtkonzeptes berücksichtigt werden. Unsere moderne Behandlungssystematik und Zahntechnik wird diesen Anforderungen nach mehr Ausstrahlung und Lebensqualität vollauf gerecht.

Erfolg auf Dauer

Die Sterilisation des Zahnstumpfes durch Ozontherapie zur Erreichung von Keimfreiheit vor dem definitivem Einsetzen einer prothetischen Versorgung schafft zusätzliche Sicherheit.

Der langfristige Erfolg der prothetischen Versorgung hängt aber nicht zuletzt auch von Ihnen ab. Eine gezielte intensive Mund- und Prothesenhygiene hilft, den gewünschten Langzeiterfolg zu erreichen. Regelmäßige Zahnarztbesuche bleiben erforderlich, um rechzeitig Schäden zu erkennen und professionell zu beseitigen.

Wir bieten Ihnen außerdem eine erweiterte Garantiezusage für die Haltbarkeit Ihres Zahnersatzes an.

ProphylaxeProphylaxe
ParodontologieParodontologie
ImplantologieImplantologie
Mikroskopische EndodontieMikroskopische Endodontie
FüllungstherapieFüllungstherapie
Ästhetische ZahnmedizinÄsthetische Zahnmedizin
ProthetikProthetik
Ganzheitliche ZahnheilkundeGanzheitliche Zahnheilkunde
Schonende ZahnentfernungSchonende Zahnentfernung
Wellness für Ihre ZähneWellness für Ihre Zähne